© GERMANN Vertrieb & Personal 2020
Startseite

News

Aktuelle Informationen

Ambiente spielt für Floristen und insbesondere für die Konsumenten heute eine große Rolle. Es spricht direkt das Unterbewusstsein der Kunden an. Mit dem Ambiente vermitteln Sie Ihren Kunden den persönlichen Stil Ihres Betriebs. Hierdurch können Sie sich als Florist sichtbar und erlebbar differenzieren. Ambiente sollte jedoch immer in Verbindung mit anderen Faktoren gesehen werden.

Von Erwin Germann

Was ist das für ein Phänomen: Da fährt jemand 200 Kilometer bis zu seinem Wunschgeschäft, kommt unterwegs an zehn ähnlichen Läden mit nahezu gleichem Angebot vorbei und lässt sie alle links liegen! Wie kann es gelingen, für Kunden ein solch erstrebenswerter und fast schon konkurrenzloser Anlaufpunkt zu werden? 

Von Erwin Germann

„Nur wer selber brennt, kann andere entzünden" – diese Lebensweisheit beinhaltet für Erwin Germann das ganze Erfolgsgeheimnis des Verkaufs. Das heißt für ihn: Selbstbegeisterung, Firmenbegeisterung, Produktbegeisterung – und vor allem Begegnungsbegeisterung ... „Ich freu' mich über jeden Kunden wie verrückt!" 

Von Erwin Germann

„Wir alle haben schon im Internet nach Angeboten gesucht, das ist kein Geheimnis. Aber haben Sie sich schon gemeinsam mit einem Kunden über den Laptop gebeugt? Es wird höchste Zeit!" Das digitale Zeitalter macht vor der Ladentür nicht halt, sagt Erwin Germann. Computer, Smartphones, Tablet-PCs – Internet ist rund um die Uhr und überall und liefert jede Information mit einem Finger-Tipp. „Das hat enorme Auswirkungen auf unser Informations- und Kaufverhalten. Fachhandel und Verkäufer müssen schleunigst im Internet-Zeitalter ankommen", erklärt Erwin Germann. 

Von Erwin Germann