Schulungsaktivitäten zur Steigerung der Verkaufs- und Telefonkompetenz bei edinger Onlineshops

Gemeinsam mit Frau Edinger wurde ein modulares, auf die Belange von edinger abgestimmtes Qualifizierungskonzept für die Mitarbeiter am Telefon über einen Zeitraum von zwei Jahren entwickelt.

Hierbei lag der Fokus auf der nachhaltigen Vermittlung der ausgewählten Themen in Form von Kompaktschulungen. Nach jedem Schulungsmodul hatten die teilnehmenden Mitarbieter ausreichend Anwendungszeit für die praktische Umsetzung, bevor das nächste Thema vermittelt wurde.

Im Rahmen des edinger-Anspruches wurden die Schwerpunkte auf folgende Aspekte gelegt:

  • Bewusstsein für die Wirkung der Stimme am Telefon
  • Vermittlung einer zeitgemäßen Telefonqualität
  • profilierte Bedarfsermittlung am Telefon
  • abschlussorientierte Gesprächsführung am Telefon
  • gekonnte Reklamationsannahme am Telefon

Abgegrundet wurde der Qualifizierungsprozess durch ein jährliches Optimierungsgespräch mit Frau Edinger. Hierbei bildet eine Entwicklungseinschätzung der teilnehmenden Mitarbeiter, sowie die individuelle Einwirkungsmöglichkeit durch die Führungskräfte die Grundlage für eine nachhaltige Weiterentwicklung.

Die teilnehmenden edinger-Mitarbieter waren durchweg aufgeschlossen und interessierten sich für die abgegrenzten und überschaubaren Themen. Nachhaltige und nachweisliche Entwicklungen waren klar erkennbar und eine Verbesserung messbar.

Mehr zum Thema Telefonkompetenz

In: HaiLights. Ausgabe 4 - Oktober 2016